MelissimaEin bodenständiges Kraut und exotische Früchte – ungewöhnlich aromatisch…Rezept1 reife Papaya20g frische Melissenblätter2 pink GrapefruitMandelmilchDie Melissenblätter vom Stiel abtrennen und im Mixer zerkleinern. Papaya der Länge nach halbieren und die Kerne in eine Tasse geben. Das Fruchtfleisch in den Mixer geben. Grapefruits aushöhlen und das Fruchtfleisch ganz in den Mixer geben. 3-4 Papayakerne dazugeben, den Rest aufbewahren. Mandelmilch bis zur perfekten Konsistenz zumischen.Tipp: Getrocknete Papayakerne über Salate streuen. Das pfeffrige Aroma ist ganz speziell und die Kerne enthalten sehr viel Papain. Wichtig: Die Papaya muss reif sein!PARADIES FÜR HONIGBIENEN: ZITRONENMELISSE Melisse steht im Griechischen für „Honigbiene“ – und das nicht ohne Grund! Bienen lieben den zitronenartigen Duft der Pflanzen und produzieren aus dem Nektar einen speziellen aromatischen Honig, den Melissenblütenhonig.Während Bienen auf sich ausschliesslich auf die Blüten der Melisse fixieren, sind für uns Menschen die Blätter der Pflanzen von ganz besonderem Interesse.  Bereits Hildegard von Bingen, die wohl bekannteste Heilpflanzen-Kundige des Mittelalters, spricht von der Melisse als Kraut, das „das Herz freudig macht“.Das klingt doch gut und wie Sie sehen werden, ist da auch ganz viel dran!  Beruhigt die Seele und den Darm Nature, die renommierteste medizinischen Fachzeitschrift publizierte vor einigen Jahren eine erstaunliche Studie: Die Forscher zeigten, dass eine einzige Dosis eines Extrakts aus Melissa officinalis zu signifikanter psychischer Beruhigung führen und sie fanden zudem heraus, über welche Rezeptoren im Gehirn dies passiert.Spannend in dieser Studie ist, dass gleichzeitig die Gedächtnisleistung verbessert wurde, insbesondere, wenn getrocknete Melissenblätter in Kapselform verwendet wurden.Die Verwendung der ganzen Blätter (nicht nur Extrakte einzelner ätherischer Öle) schien dabei von entscheidender Bedeutung zu sein und deckt sich mit der Erfahrung, dass ganze Früchte, Gemüse oder Kräuter meist besser wirksam als Einzelsubstanzen sind. Neben einer beruhigenden Wirkung bei Stress-Symptomen verbessert Melisse (auch in Kombination mit Baldrian) die Schlafqualität schlechter Schläfer ebenso gut wie 0.125mg Valium – und das ohne die gefürchtete Abhängigkeit. Diese sehr spezifischen Auswirkungen auf das Gehirn scheinen auch beim Alzheimer positiv zu sein: Mit Melisse behandelten Patienten zeigten sich weniger agitiert und sozial viel zugänglicher als die Kontrollgruppe. Wie so häufig, ähneln sich die Auswirkungen der Melisse im Gehirn und Darm: Auch hier wird eine Harmonierung der Verdauungsprozesse erzielt und eine entkrampfende und entspannende Wirkung beobachtet.  Melisse-Power gegen Herpesviren Spannend: Sie leiden immer wieder an Herpes Infekten? Melisse hilft!Die ätherischen Öle der Melissenpflanze verhindern, dass sich die Herpesviren an die Zellwände anheften können. Sie gelangen so nicht in das Innere von Körperzellen und können sich damit auch nicht mehr ausbreiten.  Inhaltsstoffe Melissenblätter enthalten ätherische Öle, das sich unter anderem aus den Substanzen Citral, Geranial, Neral und Citronellal zusammensetzt. Diese Öle sind für den charakteristischen zitronenartigen Duft verantwortlich, haben jedoch mit grosser Sicherheit weitere, bislang häufig unerforschte Eigenschaften. Daneben kommen beta-Caryophyllen und Terpene wie Rosmarinsäure und Kaffeesäure vor, über die wir teilweise schon berichtet haben.  Wichtiger Hinweis:Wenden Sie ätherische Öle nicht unverdünnt an, da sie Haut und Schleimhaut reizen.   QUELLEN: Melissa officinalis L. essential oil: antitumoral and antioxidant activitiesAC De Sousa, CR Gattass, DS Alviano… – Journal of pharmacy …, 2004 – Wiley Online Library… 59 HollaÂ, M., Svajdlenka, E., Tekek, J., Vaverkova, S., Havranek, E. (1997) Composition of the essential oil from Melissa officinalis L. cultivated … 167: 151±156 Lamiason, JL, Petitjean Freytet, C., Carnat, A. (1991) Medicinal Lamiaceae with antioxidant properties, a potential …Zitiert von: 212 Ähnliche Artikel Alle 4 Versionen[PDF] researchgate.net[PDF] Insecticidal activity of certain medicinal plantsR Pavela – Fitoterapia, 2004 – researchgate.net… CZECH REPUBLIC Abstract The methanol extracts of eight species of medicinal plants were … S. officinalis L. (Lamiaceae) Flowering Aerial part 26 July 2002 48.2 Melissa officinalis L.(Lamiaceae … Aerial part 27 August 2002 69.3 Biological Control of Plant, Medical and Veterinary …Zitiert von: 148 Ähnliche Artikel Alle 10 Versionen[PDF] unav.eduAnti-proliferative Effect of Melissa officinalis on Human Colon Cancer Cell LineMA Encalada, KM Hoyos, S Rehecho… – Plant foods for human …, 2011 – Springer… In the same way, various studies correlating lemon balm’s medicinal properties with its antioxidant … it was previously reported that aqueous methanolic extract of M. officinalis caused a … Total phenol and flavonoids, antioxidant activity of Melissa officinalis extracts and fractions …Zitiert von: 65 Ähnliche Artikel Alle 16 Versionen[PDF] mdpi.comAcetylcholinesterase inhibitory, antioxidant and phytochemical properties of selected medicinal plants of the Lamiaceae familyS Vladimir-KneževićB BlažekovićM Kindl, J Vladić… – Molecules, 2014 – mdpi.com… disorders such as AD [7]. In this study, the ethanolic extracts of 26 medicinal plants of the … officinalis [30,36,37,38,39], Lavandula angustifolia [37,38,40], Salvia officinalis [40], Mentha x piperita [36,41], M. longifolia [36], M. pulegium [39,41], Melissa officinalis [37,40,42 …Zitiert von: 95 Ähnliche Artikel Alle 14 Versionen[HTML] scielo.br[HTML] Evaluation of the genotoxic and antigenotoxic potential of Melissa officinalis in miceNC Carvalho, MJF Corrêa-Angeloni… – … and molecular biology, 2011 – SciELO Brasil… Key words: Melissa officinalis, comet assay, micronucleus test, genotoxicity, antigenotoxicity. Introduction. Medicinal plants and their derived forms (extracts, syrups, etc.) have been the basis of medical therapy for centuries …Zitiert von: 50 Ähnliche Artikel Alle 13 Versionen[PDF] wholehealthmedia.com… Following Acute Administration of Single Doses of Melissa Officinalis (Lemon Balm) with Human CNS Nicotinic and Muscarinic Receptor-Binding PropertiesDO Kennedy, G Wake, S Savelev… – …, 2003 – nature.com… Europe by the middle ages (Koch-Heitzmann and Schultze, 1988), with medicinal use during this … and [ 3 H]-Scopolamine from Human Occipital Cortex Tissue for the M. Officinalis Samples … indicator of relevant activity is displacement by the whole ethanolic melissa extract, which …Zitiert von: 191 Ähnliche Artikel Alle 16 Versionen[PDF] researchgate.netA status review on the medicinal properties of essential oilsJS Raut, SM Karuppayil – Industrial Crops and Products, 2014 – ElsevierZitiert von: 368 Ähnliche Artikel Alle 6 Versionen[PDF] researchgate.net… Following Acute Administration of Single Doses of Melissa Officinalis (Lemon Balm) with Human CNS Nicotinic and Muscarinic Receptor-Binding PropertiesDO Kennedy, G Wake, S Savelev… – …, 2003 – nature.com… Europe by the middle ages (Koch-Heitzmann and Schultze, 1988), with medicinal use during this … and [ 3 H]-Scopolamine from Human Occipital Cortex Tissue for the M. Officinalis Samples … indicator of relevant activity is displacement by the whole ethanolic melissa extract, which …Zitiert von: 191 Ähnliche Artikel Alle 16 VersionenEAntitumoral effects of Melissa officinalis on breast cancer in vitro and in vivoSU Saraydin, E Tuncer, B Tepe… – Asian Pacific journal …, 2012 – koreascience.or.kr… Abstract Background: There is a long standing interest in the identification of medicinal plants and derived natural products for developing cancer therapeutics. Here we investigated the antiproliferative properties of Melissa officinalis (MO) from Turkey on breast cancer …Zitiert von: 37 Ähnliche Artikel Alle 7 Versionen[HTML] Neuroprotective properties of Melissa officinalis after hypoxic-ischemic injury both in vitro and in vivoM Bayat, AA Tameh… – DARU Journal of …, 2012 – darujps.biomedcentral.comBrain ischemia initiates several metabolic events leading to neuronal death. These events mediate large amount of damage that arises after some neurodegenerative disorders as well as transient brain ischemia. Melissa officinalis is considered as a helpful herbal plant in the prevention of various neurological diseases like Alzheimer that is related with oxidative stress. We examined the effect of Melissa officinalis on hypoxia induced neuronal death in a cortical neuronal culture system as in vitro model and transient hippocampal ischemia as in …Zitiert von: 59 Ähnliche Artikel Alle 20 Versionen[HTML] nih.gov[HTML] Neuroprotective properties of Melissa officinalis L. extract against ecstasy-induced neurotoxicityG Hassanzadeh, P Pasbakhsh, M Akbari… – Cell Journal …, 2011 – ncbi.nlm.nih.govObjective: The aim of the present study was to investigate the neuroprotective effects of Melissa officinalis, a major antioxidant plant, against neuron toxicity in hippocampal primary culture induced by 3, 4-methylenedioxymethamphetamine (MDMA) or ecstasy, one of the most abused drugs, which causes neurotoxicity. Materials and Methods: 3-(4, 5-dimethyl-2 thiazoyl)-2, 5-diphenyl-tetrazolium bromide (MTT) assay was used to assess mitochondrial activity, reflecting cell survival. Caspase-3 activity assay and Hoechst/propiedium iodide (PI) …Zitiert von: 15 Ähnliche Artikel Alle 16 VersionenChemotherapy. 2012;58(1):70-7. doi: 10.1159/000335590. Epub 2012 Feb 23.Melissa officinalis extract inhibits attachment of herpes simplex virus in vitro.Astani A1, Reichling JSchnitzler P.

Leave a reply