HYDRA BEAUTY 
strich schwarz dünn
 
 
DAS ALL IN ONE TREATMENT

Die innovative nicht-invasive Methode der intensiven Hauterneuerung und Tiefen-Hydratation

  • Dermabrasion für ein feines Hautbild
  • Schmerzfreie Tiefen-Ausreinigung für klare, frische Haut
  • Anti-Aging durch Einbringung von Wirkstoffen: Hyaluron, Antioxidantien, Vitamine & Wachstumsfaktoren
  • Tiefen-Hydratation für nachhaltigen Schutz
  • Sofort-Effekt : strahlender "Glow
  • Jederzeit ohne Ausfallzeit, auch im Sommer durchführbar
  • als Kur oder Einzelbehandlung wirksam 
  • Für jeden Hauttyp geeignet mit der  individueller Anpassung der Behandlungseinstellungen
TIEFENREINIGUNG UND ANTI AGING MIT HYDRA BEAUTY

Hydra Beauty ist ein neuartiges, umfassendes und nachhaltiges Anti-Aging Behandlungskonzept, dem viele Prominente vertrauen.

Mit der sanften Methode werden Fältchen gemindert, Pigmentflecken verbessert und eine straffende, glättende Sofortwirkung erzielt.

Hydra Beauty ist eine Kombination aus

  • Hydra-Dermabrasion ( eine Weiterentwicklung der Mikrodermabrasion),
  • Tiefenreinigung mit dem Jet-Wasserstrahl,
  • Gesichtsbehandlung,
  • Säurepeeling,
  • Versorgung der Haut mit Antioxidantien, Vitaminen und Hyaluron.

Es verkleinert grosse Poren, reduziert Akne und Pigmentstörungen, Fältchen und sonnenbedingte Hautschäden.

Ziel der Hydra Beauty Behandlung sind gesunde, tief hydrierte Hautzellen, die Therapie ist wohltuend, angenehm und beruhigend, auch bei empfindlicher Haut nicht irritierend und sofort wirksam.

 

FÜR WELCHE HAUTTYPEN IST HYDRA BEAUTY GEEIGNET

Die Behandlung kann bei allen problematischen Hautbildern angewendet werden:

  • Erste Alterserscheinungen
  • Sensible Haut und  Irritationen
  • Verbesserung der Hautgesundheit
  • Elastitzität und Straffheit
  • Gleichmässigkeit des Hautreliefs
  • Akne und Narben
  • Erweiterte Poren
  • Ölige und verstopfte Haut
  • Hyperpygmentierung und Hautschäden
  • Trockenheits-Fältchen

Bereits nach nur einer Behandlung ist ein deutliche Verbesserung zu sehen.​

  • Gesunder, leuchtender Glow
  • Porentiefe Reinigung und Hydratation
  • Verfeinerung des Hautbildes
  • Verbesserung der Hautgesundheit
  • Pralle Haut
  • Erfolgreicher Einsatz in der Rosazea-Therapie
  • Elastitzität und Straffheit
  • Weiche und strahlende Haut direkt nach der Anwendung
  • keine Ausfallzeit und Nebenwirkungen

WIR EMPFEHLEN REGELMÄSSIGE BEHANDLUNGEN FÜR EIN NACHHALTIGES ERGEBNIS


Vier Schritte zur perfekten Haut

  1. Hydra-Microdermabrasion

Bei der Mikro-Dermabrasion wird mittels mechanischer Kontakt-Tips die oberste Hautschicht abgetragen. Durch die Abtragung des abgestorbenen Zellmaterials der Epidermis erhält die Haut ein Signal zur schnelleren Regeneration und produziert verstärkt neue Zellen. Durch diesen Prozess bildet sich eine neue, junge und gesunde Hautschicht, die für Wirkstoffe besonders aufnahmefähig ist, frisch, fein und zart aussieht

  1. Tiefenausreinigung mit Milchsäure

Tiefenausreinigung mit der spezialisierten Vakuum-Technologie. Unreinheiten und gelöste Ablagerungen werden aus der Porenstruktur mit Hilfe eines Spezialserums sowie einer automatischen Absaugtechnik durch Wirbeleffekt porentief ausgereinigt. 

3. Wirkstoffeinschleusung mit Elektroporation

Elektromagnetische Wellen (Radiowellen) erzeugen Vibrationen im Gewebe, die Proteinkanäle in den Zellwänden für wenige Millisekunden öffnen und hochintensive Wirkstoffe in tiefere Hautschichten einschleusen können. So werden Stammzellen in der Unterhaut perfekt mit Wachstumsfaktoren versorgt, die regenerieren, reparieren und verjüngen.

  1. Hydratation + Pflege

Hochkonzentriertes Serum aus Hyaluronsäure, Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien wird mit dem Vortex-Tip in die Haut eingeschleust. Die Haut wird tief durchfeuchtet, aufgepolstert, genährt und geschützt, ist entgiftet und genährt sowie verjüngt und aufgehellt.

Was ist nach einer Hydra Beauty Behandlung zu beachten?

  • Keine Saunabesuche bis 24 Stunden nach der Behandlung
  • Keine hautreizenden Cremes und/oder Seren in den folgenden Tagen auf das Behandlungsareal auftragen
  • Keine Pflegeprodukte mit einen hohem Gehalt an Alkohol oder Naturölen verwenden
  • Keine Solarienbesuche in den nächsten 10 Tagen
  • Konsequenter Lichtschutz in Form von Sonnenschutzcremes mit hohem Lichtschutzfaktor (mindestens 30+) in den folgenden Wochen

Wann darf eine Hydra Beauty  Behandlung nicht durchgeführt werden?Behandlung nicht durchgeführt werden?

  • Bei starken Hautinfektionen (z. B. frischen Herpesinfektionen) im Behandlungsareal
  • Bei größeren Wunden und/oder starken Hautreizungen im Behandlungsareal (z. B. bei einem Sonnenbrand, nach einer Laserbehandlung)
  • Unmittelbar nach ästhetischen Operationen oder anderen chirurgischen Eingriffen im Behandlungsareal